Medizin-Buddha-Audio zum Download: Das Geheimnis der „ultimativen Medizin“

Die MedizinBuddha-Erfahrung
Die authentische Medizin-Buddha-Erfahrung

 

Die authentische
Medizin-Buddha-
Erfahrung:

Erlebe die Essenz
des Medizin-Buddhas,

erfahre die transformative
Kraft der „ultimativen Medizin“

Du kannst Dich in der
Medizin-Buddha-Meditation
auf ein konkretes Thema
fokussieren und so eine
Transformation aus der
Medizin-buddha-Identität
heraus selbst aktivieren

Nach unseren Berichten über die transformative Medizin-Buddha-Erfahrung kürzlich in einem Tempel im Norden Thailands kamen viele Anfragen nach einem Meditations-Audio, um die Erfahrung auch selbst machen zu können – ohne gleich nach Thailand reisen zu müssen. Wir haben uns daher entschlossen, ein solches Audio zum Download bereitzustellen.

 

Die Vorgeschichte:

Nach einer zufälligen Begegnung auf einer unserer Medizin-Wanderungen in Südostasien hatte ein Medizin-Bodhisattva für Raphael Stella und eine Coaching-Klientin sowie ihren Übersetzer eine traditionelle Heil-Zeremonie angeleitet – die authentische Meditation zur Aktivierung des Medizin-Buddhas. Die Meditation führt in eine direkte innere Begegnung mit dem Archetypen des Medizin-Buddhas und – in einem weiteren Schritt – sogar in ein transformatives EinsSein mit diesem sehr kraftvollen Archetypen der Heilung.

 

Lesen Sie die ganze
Hintergrund-Geschichte
einfach hier nach –
es lohnt sich:

Der Medizin-Buddha und
die ultimative Medizin.

 

Nachdem wir also so viele Anfragen von Menschen erhalten haben, die so schnell wohl eher nicht nach Nord-Thailand reisen werden, haben wir jetzt ein einstündiges Audio produziert, mit dem Sie die Medizin-Buddha-Erfahrung – mit der Integration seiner „ultimativen Medizin“ – jetzt auch selbst machen können. Und zwar ohne, dass Sie nach Asien reisen müssten. Einfach zu Hause, an Ihrem Meditationsplatz. Das geführte Meditations-Audio entspricht zu 100% unserem eigenen Erleben.

 

Wie Sie mit der Medizin-Buddha-Zeremonie
Ihre eigene Buddha-Natur aktivieren und
mit Ihrem KörperSeeleGeist-System
synchronisieren können

Die Zeremonie, wie wir sie erleben durften, begann mit dem Überschreiten der Schwelle des buddhistischen Tempels im bergigen Norden Thailands. Es war später Nachmittag. Stille und ein tiefer Frieden lag in der Atmosphäre dieses Tempels, rund 80 km entfernt von unserem „Hauptquartier“ in der Altstadt von Chiang Mai.

Hinter uns lag eine Medizin-Wanderung von insgesamt vielleicht 20 Kilometern, mit mehreren Tempeln an diesem Tag.

Jeder buddhistische Tempel hat sein eigenes Kraftfeld – das wird spürbar, sobald man seine Eingangsschwelle überschritten hat. Wir hatten auch in den Tagen zuvor schon mehrere dieser stillen, abgelegenen buddhistischen Tempel besucht, manchmal dort auch meditiert. In und um Chiang Mai herum gibt es bestimmt 300 Tempel – und jeder ist ganz individuell. Die größten und bekanntesten dieser Tempel finden Sie in Chiang Mai selbst – die sind allerdings den ganzen Tag über voller Touristen aus aller Welt.

Die Coaching-Klientin, mit der wir unterwegs waren, war auf der Suche nach Heilung – Heilung war deshalb auch das Leitmotiv unserer Medizin-Wanderungen. Die Technik der Medizin-Wanderung ist in solchen Fällen eine ganz wundervolle Möglichkeit, Heilung zu „finden“, ohne sie zwanghaft zu „suchen“ – paradox, aber es ist tatsächlich so. Die Medizin-Wanderung – richtig zelebriert – ist eine sehr kraftvolle Transformations-Technik für sich.

Möglicherweise war genau die Medizin-Wanderung unserer Klientin der Grund für die weiteren Entwicklungen in diesem einen Tempel.

Wir erklärten dem anwesenden Mönch, ein junger Mann von vielleicht 30 Jahren – ein Medizin-Bodhisattva, wie sich erst später herausstellte – mit Hilfe unseres Fahrers und Dolmetschers das gesundheitliche Problem der Klientin.

Dann bat die Klientin um einen Heil-Segen. Der wird in der Regel gerne gewährt.

Mehr dazu hier und im Skript „Medizin-Buddha – Die ultimative Medizin“.

Normalerweise hätten wir nach dem Segen noch ausführlich den Tempel besichtigt, vielleicht auch noch gemeinsam meditiert.

Doch das Verhalten unserer Klientin scheint den Mönch in dieser besonderen Situation spontan dazu bewogen zu haben, eine weitere Zeremonie, ein heilendes Ritual vorzuschlagen.

Es ging also weiter. Mit einer authentischen Medizin-Buddha-Zeremonie – völlig unerwartet!

 

Die meditative Zeremonie

Unser Übersetzer teilte uns nach einem kurzen Gespräch mit dem Mönch mit, der Mönch sei ein sog. „Medizin-Bodhisattva“ – ein speziell eingeweihter Mönch, der auch Heil-Zeremonien anleite. Und er könne, wenn wir das wünschten, eine solche meditative Zeremonie jetzt für unsere Klientin oder auch für uns alle anleiten. Damit könnten wir die Medizin-Buddha-Kraft in unseren Herzen selbst erfahren und dabei tiefgreifende Heilung in uns selbst finden.

Wenn wir wollten, könnten wir die Zeremonie auch zu dritt erleben.

Natürlich stimmten wir dem Vorschlag überglücklich zu.

Der Medizin-Bodhisattva bat uns, in einen Bereich im hinteren Teil des Tempels, vor einer besonders kraftvollen Buddha-Statue, in Stille zu warten.

Als er nach etwa einer halben Stunde wieder erschien, leitete er für unsere kleine Gruppe dann die Zeremonie an. Der Medizin-Bodhisattva begann die Meditation mit der traditionellen Anrufung …

 

Mehr dazu hier:

Das komplette Ritual mit viel Hintergrund-Wissen zur „ultimativen Medizin“ können Sie in einem 70 Seiten starken Coaching-Skript nachlesen, das Sie als PDF-eBook für eine geringe Schutzgebühr (nur 10 Euro) bei uns abrufen können. Darin sind auch die einzelnen Elemente der Zeremonie haarklein erklärt – ein tiefer Einblick in diese Tradition. – Zur Bestellung einfach nur Stichwort: „Medizin-Buddha-Skript“ in die Betreffzeile einer Mail an Raphael@Tranceformation.org schreiben – das genügt!

Wenn Sie möchten, senden wir Ihnen auch die komplette Meditation (Laufzeit: ca.
60 min., deutschsprachig) exakt mit den Elementen, wie wir sie vor Ort erleben durften
– als mp3-Audio zum Preis von 17,70 Euro zu. Zur Bestellung einfach nur Stichwort: „Medizin-Buddha-Meditation“ in die Betreffzeile einer Mail an Raphael@Tranceformation.org schreiben – das genügt!

 

Deine ganz persönliche
Medizin-Wanderung:

Falls Sie die transformative Kraft einer begleiteten Medizin-Wanderung einmal mit einem eigenen Thema erleben möchten – ob an Kraftorten in Deutschland, in Europa (z. B. auf Teilen des Jacobswegs) oder in Südostasien -, dann können Sie hier buchen.

Unsere Retreats unter dem Motto Medizin-Wanderung dauern immer jeweils 7 Tage. In der Regel haben wir dabei ein „Hauptquartier“ in einem guest house oder Hotel, von dem wir jeden Morgen gemeinsam für unser Tagesprogramm aufbrechen. Das Programm enthält Coaching-Elemente, Einweihungen in ungewöhnliche Selbstheilungs-Methoden – und immer auch Unerwartetes (wie zum Beispiel die Begegnung mit einem Medizin-Bodhisattva).

Wir sind bei diesen Retreats den ganzen Tag „in Bewegung“ – innerlich wie äußerlich. Und jeder findet dabei „seine“ Medizin.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − zehn =