Liebe, Glück und Freude als spirituelle Heilmittel

 

Liebe und Glück sind geistige Heilmittel
Liebe als hochpotentes geistiges Heilmittel – genau wie Glück und Freude. Wie kann das sein?

 

Ein Kurs in Wundern:
Liebe, Glück, Freude
als hochpotente
spirituelle Heilmittel

 

Diejenigen von Euch, die die 365 Lektionen von „Ein Kurs in Wundern“ durchgearbeitet haben, erinnern sich gewiss auch an Lektion 103: „Gott, der die Liebe ist, ist auch das Glück.“

In dieser Lektion heißt es präzisierend:

„Gott, der die Liebe ist, ist auch das Glück.
Ihn zu fürchten, bedeutet:
Angst zu haben vor der Freude.“

Allzu oft ist es die Angst vor vollkommenem Glück und unbändiger Freude, die Menschen aus unterschiedlichen Gründen davon abhält, ihre Träume zu erfüllen und Heilung zuzulassen.

Im Kurs geht es im Kern um Erlösung aus der Illusion des Getrenntseins. Diese Erlösung ist unweigerlich mit einer tiefen Heilung verbunden, die stets auch genau diese unbändige Freude und einen Zustand reinen Glücks mit sich bringt – vollkommenes Glück, das seinen Ursprung immer in meinem eigenen Licht-Herzen hat.

Dieses überirdische Glück ist untrügliches Zeichen dafür, dass der natürliche Transformationsprozess in die universelle Heilung geführt hat. Deshalb ist das Motto bereits von Lektion 101 im Kurs:

„Gottes Wille für mich ist vollkommenes Glück.“

Vollkommenes Glück macht einerseits den Weg frei für die Transformation – wir bekommen es geschenkt, wenn wir uns nur dafür öffnen. Andererseits ist das vollkommene Glück auch Zeichen für die geglückte Transformation unserer unbewussten Schatten-Strukturen.

Es ist bedingungslose, absolute Liebe allein, die solches Glück und die damit verbundene Heilung/Erlösung bewirken kann.

 

Die Schnittstelle zwischen Liebe und Heilung:

Ein Kurs in Wundern wurde der Menschheit in den 1960er Jahren von Jesus Christus geschenkt. Die geistige Wesenheit Christus selbst „diktierte“ den Text. Die amerikanische Psychologin Helen Schucman, die sich zuvor als „rationale Atheistin“ verstanden hatte, schrieb das umfangreiche gechannelte Material auf. Sie bearbeitete und kürzte das Material und veröffentlichte es im Jahr 1976 als A Course in Miracles/Ein Kurs in Wundern im Verlag der amerikanischen Foundation for Inner Peace. Unter seinen Studenten wird Ein Kurs in Wundern einfach nur „Der Kurs“ genannt.

Im Kurs – wie auch in Raphael Stellas Werk Der Christus-HeilCode – ist Christus nicht der „Gekreuzigte“, wie er uns in den christlichen Kirchen gezeigt wird, sondern der ganz und gar lebendige transformative Spirit, der uns an unsere eigene Göttlichkeit und die uns selbst natürlich innewohnende Heilkraft (und Selbstheilungskraft) erinnert, sobald wir einfach nur in eine tiefe Resonanz mit ihm gehen.

Mancher mag sich nun vielleicht fragen, wo genau die Schnittstelle zwischen Bewusstseinszuständen wie Liebe, Glück und Freude einerseits und Heilung andererseits liegen könnte?

Nun, die Schnittstelle ist Göttliche Liebe. Glück, Freude und andere essenzielle Seinsqualitäten sind natürliche, ganz selbstverständliche Attribute Göttlicher Liebe. Vollkommenes Glück und wahre Freude – unabhängig von äußeren Umständen – sind deshalb untrügliche Zeichen dafür, dass Du tatsächlich in Göttliche Liebe eingetaucht bist.

Deshalb: Je mehr Raum ich dem Glück, der Freude, aber auch menschlicher Liebe, Mitgefühl und Güte gebe, umso tiefer komme ich in eine natürliche Resonanz auch mit Göttlicher Liebe. Auch Meditation kann uns in diese Resonanz bringen, doch kommt es darauf an, diesen Zustand dann auch in unserem Alltag, in Beruf, Familie, Geschäftsleben zu halten. Der Alltag – jenseits der Meditation – ist dann der entscheidende Test, wie weit wir wirklich sind.

Zwar ist es immer nur die universelle Göttliche Liebe, die das Werk wahrer Heilung und Transformation bewirkt. Doch wir selbst sind gefordert, diese universelle Liebe auch zuzulassen.

 

„Meet the Christ in you“

Bereits Leonardo da Vinci hat Christus gleichsam „gechannelt“ – allerdings nicht in Worten, sondern visuell. Leonardo hat in sein berühmtes Salvator Mundi-Gemälde einen geheimen HeilCode integriert – visuell verschlüsselt und bei konsequenter Anwendung hoch wirksam, bis hin zur Wunderheilung. Nur dass man dies zu Leonardos Lebzeit noch nicht „Channeling“ nannte.

Fakt ist, und dies durften inzwischen hunderte von Anwendern selbst ganz praktisch erfahren: Der von Leonardo medial empfangene Code aktiviert mit 7 Schlüsselelementen die heilige und heilende Kraft Göttlicher Liebe – ganz gleich, um welches Problem und welches Thema es auch geht. Mehr dazu hier:

Der andere „Da Vinci Code“:
Der visuell verschlüsselte
HeilCode in Salvator Mundi

Bei der Anwendung dieses Codes wirst Du genau das erleben, was im Kurs „vollkommenes Glück“ genannt wird – jenes Glück, das stets verbunden ist mit einem Zustand, der in Lektion 100 des Kurses „Meet the Christ in you“ genannt wird. Das ist jener Heilige Moment, in dem Du dem Christus in Dir selbst, in Deinem Herzen, begegnest.

Und mit dem „Christus-Hologramm“ enthält dieses System neben vielen anderen Methoden auch eine transformative geistige Technik, die es Dir ermöglicht, direkt in Göttliche Liebe (und damit in vollkommenes Glück und wahre Freude) einzutauchen und aus diesem Zustand heraus Dich nicht nur Dich selbst, sondern auch andere (und sogar Strukturen/Situationen) zu heilen.

Eine solche Erfahrung einer Heilung aus Deiner eigenen Resonanz heraus, ein solcher unvergleichlicher Heiliger Moment vermag Dein ganzes Leben zum Positiven zu verändern – ganz gleich, was im Moment auch sei in Deinem Leben.

Von diesem Heiligen Moment an wirst Du es ohne weiteres zulassen können, dass „vollkommenes Glück“ Dein ständiger Begleiter ist.

 

 

Die Heilkraft vollkommenen Glücks
Die lichtvolle Heilkraft vollkommenen Glücks

 

Ergänzendes Material zum Thema
vollkommenes Glück und
seine Transformative heilKraft:


Der Christus HeilCode –

Ein Kurs in Wunderheilung,
Selbstheilung, Resonanzheilung

Die Heilkraft universeller Liebe:
Das „Ich liebe Dich“-Geheimnis

Das Christus-Heilsiegel und das
Geheimnis der Resonanz-Heilung

Das Unicorn-Prinzip:
Warum und wie Einhörner
glücklich machen und heilen

Glück ist die Frequenz, die Dir einen
Vorgeschmack auf das Paradies schenkt

 

Heilung im Licht der Liebe
Universelle Heilung im Licht vollkommener Liebe

 

Sichere Dir jetzt diese zwei
hochfrequenten Resonanz-Bilder
als
gestochen scharfe Art Prints in Farbe,
jeweils mit Meditations-Anleitung als Bonus:

Universelle Heilung im Licht vollkommener Liebe

und

Die lichtvolle Heilkraft vollkommenen Glücks

Fine Art Prints in Farbe,
Blattformat: jew. 40 x 60 cm.
Versand in einer Spezial-Röhre.
Inklusive Bonus:
2 Meditationsanleitungen
von Raphael Stella, mit denen
Du sehr schnell in den Bewusstseins-
zustand vollkommenen Glücks und
vollkommener Liebe eintauchen kannst.

Variante 1:
Print auf hochwertigem Galerie-Papier:

je nur 37,- (Art Print) + 9,70 Versand
= 46,70 Euro.

Auslandsversand (EU/CH) + 15,00 Euro.

Variante 2:
Print auf Künstler-Leinwand:
je nur 137,- (Art Print) + 9,70 Versand
= 146,70 Euro.
Auslandsversand (EU/CH) + 15,00 Euro.


Blitz-Bestellung
einfach formlos an
:

Raphael@Tranceformation.org

Diese Bestell-Stichworte genügen,
zusammen mit Ihrer genauen Liefer-Anschrift:
„Resonanz-Bild Vollkommene Liebe + Meditationsanleitung“
„Resonanz-Bild Vollkommenes Glück + Meditationsanleitung“
(jeweils mit Angabe „Variante 1“ oder „Variante 2“)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − sieben =