Bastian Yotta – Money-Magnet im Dschungelcamp

 

Money Magnet
Die Money Magnet-Methode – funktioniert sie tatsächlich? Und wenn ja, wie? Wir verraten es!

 

Bastian Yotta:
„I’m a money magnet“
vor nicht allzu langer Zeit war er noch pleite, obdachlos.
sein Haus wurde gepfändet und zwangsversteigert.
Yotta wollte sogar Selbstmord begehen, stand
schon auf einem Hochhaus, war kurz davor, zu springen.
Heute lebt Yotta in Kalifornien als Internet-
Unternehmer und „Selfmade-Millionär“.
Zuletzt war er Teilnehmer des
Dschungelcamps von RTL.
Hier kommt Das Geheimnis, das Yotta
im Dschungelcamp nicht enthüllt hat:

 

In diesem Jahr ist mit Bastian Yotta erstmals ein (nach eigenen Angaben) „Selfmade-Millionär“ für eine vergleichsweise bescheidene Gage (man spricht von 60.000 Euro) ins Dschungelcamp von RTL eingezogen.

Der Mann sieht sich eben einfach gern im Fernsehen. Und seinem Online-Coaching-Business schadet die TV-Präsenz sicher auch nicht. Genau dafür machte er unter den D-Promis im Camp auch reichlich Werbung, wollte jeden coachen, der nicht rechtzeitig auf’m Baum ist – was nicht immer auf Gegenliebe stieß.

Yotta polarisiert wie kaum einer vor ihm.

Tag für Tag motivierte der Muskelmann seine mehr oder weniger begeisterten Mit-Camper mit einem Set von Motivations-Sprüchen (die in aller Regel nicht auf seinem Mist gewachsen sind). Darunter fand sich auch sein Lieblings-Mantra, der nicht ganz unbekannte Geld-Affirmations-Klassiker „I’m a money magnet – Ich bin ein Geld-Magnet“.

Mit dessen Hilfe will Yotta reich geworden sein.

 

Ich bin ein Geld-Magnet
echt jetzt?

Die große Frage, die sich – nicht nur im Dschungelcamp – natürlich viele stellen: Funktioniert sowas wirklich? Reicht es aus, sich hinzustellen, ein paarmal eine simple Affirmation auszurufen – und schon setzt sich ein nicht enden wollender Geld-Fluss in Richtung meines Kontos in Gang?

Ach was, natürlich nicht!

So, wie Bastian Yotta seine Affirmations- und Coaching-Methode im Dschungel präsentierte, ist sie sinnlos bis lächerlich, ja, sogar schädlich. Das hat sich dann bald auch schon bei mehreren Dschungel-Prüfungen gezeigt.

Es gibt eben Dinge, die muss man wirklich richtig machen – vor allem alle Dinge, die auf das Bewusstsein einwirken. Sonst schadet man sich eher selbst. Solche Details verrät der große Motivator Bastian Yotta im Dschungel allerdings nicht. Dafür sollen Interessenten schließlich seine teuren Live-Coachings und Online-Seminare buchen.

Das Geld für Yottas Webinare können Sie sich allerdings getrost sparen. Wir haben nämlich in einem brandneuen Insider-Handbuch aufgeschrieben, unter welchen Bedingungen Money-Magnet-Affirmationen tatsächlich funktionieren. Und wann nicht. Wir erklären darin auch ganz genau, unter welchen Umständen Erfolgs- und Geld-Affirmationen sogar schaden können.

Mehr noch: In dem neuen Coaching-Manual – „Die Money-Magnet-Methode“ – veröffentlichen wir erstmal die innovative Sequenz-Methode für Affirmationen, mit der jeder sehr schnell für jedes beliebige Thema (nicht nur Geld) eine „unwiderstehliche Resonanz“ auslösen kann.

„Die Money-Magnet-Methode“ enthält eine hochfrequente Sequenz von 10 resonanzstarken Geld-Affirmationen im Überblick – damit machen Sie sich selbst, durch reine Resonanz zu einem unwiderstehlichen Geld-Magneten. Und der „Money Magnet“-Spruch ist dabei nicht mal auf Platz 1, sondern auf Platz 8 der Sequenz. Warum, steht im Handbuch.

 

Finde Yottas Fehler!

Vorab schon einmal so viel:

Ein naiver Gebrauch von Affirmationen ist eher schädlich – das weiß heute doch eigentlich jeder Praktiker und Experte. Das ist die Art von Motivation, wie sie in den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts eine Zeitlang in war – gut gemeintes positives Denken auf die ganz naive Art. Auf die Holzhammer-Art.

Die naive Methode berücksichtigt drei wichtige Erfolgs-Faktoren nicht, führt deshalb praktisch nur zu Enttäuschungen.

Das war auch im Dschungelcamp schon zu beobachten – Yottas Coaching-Versuche mit der Holzhammer-Methode führten meist zu massivem Widerstand, Misserfolgen und Enttäuschungen. Kurz: Es schadete eher.

Einer der Gründe dafür, warum beispielsweise eine Geld-Affirmation völlig unwirksam bleibt: Ist jemand aktuell arm wie eine Kirchenmaus und deklamiert bei diesem Status Quo beispielsweise naiv „I’m a money magnet“, dann sagt er seinem Unbewussten schlicht: Alles ok – einfach nur weiter so!

Was eigentlich beabsichtigt war – eine tiefe Resonanz zu Geld auszulösen -, funktioniert dann nicht nur nicht, es schadet sogar. Die Details dazu finden Sie im erwähnten Coaching-Handbuch.

Mit der innovativen Sequenz-Methode vermeiden Sie solche Fehler und optimieren Ihre persönliche Resonanz zu jedem beliebigen Thema – sei es Gesundheit, Erfolg, Partnerschaft oder Transformations-Projekte jeder Art.

Mehr zur neuartigen Sequenz-Methode auch hier.

 

Insider-Handbuch
mit allen Details

Der Money-Magnet-Spruch an sich ist gar nicht mal so schlecht – er erfüllt einige Bedingungen für eine kraftvolle Affirmation – allerdings nur, wenn ein paar Dinge bei seinem Gebrauch beachtet werden. Und wenn das Mantra an der richtigen Stelle in einer hochfrequenten Affirmations-Sequenz steht.

Wir haben deshalb die 3 entscheidenden Grundprinzipien beim Gebrauch von Geld- Affirmationen in diesem Coaching-Manual zusammengefasst:

„Die Money-Magnet-Methode:
Wie ich mich buchstäblich über Nacht
zum Geld-Magneten machen kann,
indem ich eine hochfrequente Sequenz
von Geld-Affirmationen richtig einsetze“.

Dieses Insider-Handbuch gibt es im Moment
noch
als Gratis-Bonus zu unserem beliebten
„Millionaire’s Money Buddha“-Set kostenlos dazu.

Die Details zum Money-Buddha-Set und wie
Sie es bestellen können, finden Sie hier.

Wenn Sie das Set dort abrufen, erhalten Sie das exklusive Handbuch von Raphael Stella als PDF-eBook-Bonus (neben den weiteren dort aufgelisteten exklusiven Boni) kostenlos dazu, wenn Sie – wichtig! – das Kennwort „Money-Magnet-Methode“ bei Ihrer Bestellung nennen.

 

Der Exklusive Bonus,
nochmal zusammengefasst –
das Coaching-Manual
„Die Money-Magnet-Methode“:

* Die 10 „magnetischsten Geld-Affirmationen“, die tatsächlich funktionieren, wenn man sie richtig anwendet – nämlich in einer resonanzstarken Sequenz. Sie richten damit Ihr Unbewusstes praktisch über Nacht auf die von Ihnen gewünschte richtige Resonanz aus – auf die vollkommene Geld-Resonanz.

* Die korrekte Anwendung von Geld-Affirmationen: Die 3 entscheidenden Prinzipien für den konkreten Einsatz solcher Affirmationen, genau erklärt. (Diese Prinzipien gelten generell für alle Affirmationen – wer sie nicht beachtet, wird unweigerlich Enttäuschungen erleben.) Und warum die Sequenz-Methode jede Stand-Alone-Affirmation weit überflügelt.

* Plus kostenlos als Extra-Bonus noch obendrauf: 1 resonanzstarkes Kraftbild in Farbe, das Du zusammen mit jeder einzelnen der 10 bewährten Geld-Affirmationen als Resonanzverstärker nutzen kannst – wir erklären dazu im Skript noch eine besondere Resonanz-Technik.

* Plus: die Insider-Infos, wie Profis all das erfolgreich umsetzen. Andere verlangen für solches Wissen, das heutzutage wirklich jeder kennen sollte, immense Coaching-Honorare. (Auch der Currywurst-Mann scheint unter Yottas Einfluss im Dschungel ins Coaching-Business wechseln zu wollen. Wer ihn dabei beobachtet, kann ihm allerdings wirklich nur empfehlen: Chris Töpperwien, bleib bitte, bitte beim Frittenbraten!).

* Außerdem im Insider-Handbuch: Wie Sie sich ein weiteres exklusives, nirgendwo sonst erhältliches Bonus-Paket kostenlos sichern – ein cooles Audio-Set mit nie zuvor veröffentlichten Audios im Wert von 34 Euro. Dieses Audio-Set – „10 hochfrequente Money Magnet Affirmationen“ – enthält auf eine ganz besondere Weise (auf dem jüngsten Stand der Affirmations-Wirksamkeits-Forschung!) alle 10 oben erwähnten Money-Magnet-Affirmationen in einer hochfrequenten Sequenz.

Mit diesem Audio-Set – als mp3 zum Download – setzen Sie das Wissen aus dem Skript sofort in die konkrete Praxis um. Und zwar buchstäblich über Nacht.

 

Auch so kommen Sie an
das Coaching-Manual ran:


Millionär wollen Sie nicht werden, weshalb das „Millionaire’s Money Buddha“-Set für Sie weniger interessant ist?

In dem Fall können wir Ihnen das Handbuch leider auch nicht als Bonus liefern, aber: Hier gibt es das Coaching-Handbuch auch in gedruckter Form für günstige 17 Euro.

So oder so: Die „Money-Magnet-Methode“ sollten Sie sich unbedingt sichern. Das zahlt sich aus, denn Sie gewinnen einen fast schon unverschämten Vorteil, wenn Sie sich selbst mit diesem Wissen über Nacht zum Money-Magneten machen.

Und bitte: Vergessen Sie Bastian Yottas „Holzhammer-Methode“ aus dem Dschungel – dass die nicht funktioniert, hat sich im Camp ja immer wieder gezeigt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − 9 =